Mauern und Treppen sind wichtige Abgrenzungs- und Stützelemente im Garten und gleichzeitig dienen sie als Übergänge in andere Gartenbereiche.

Sie bilden verlässliche, bewusste Strukturen und verschiedene Flächen und Niveau lassen sich eindeutig unterscheiden. Damit werden Räume und Sektoren geschaffen, ähnlich dem im Wohnbereich, und verschiedenen Bedürfnissen kann eigener Platz zur Verfügung gestellt werden.

Auch mit einfachen baulichen Massnahmen kann Klarheit über undefinierbare Orte entstehen, welche sich mit der Zeit zu einer kleinen Oase entwickeln!