Planung und Ausführung einer Neuanlage eines Naturgartens um ein Doppeleinfamilienhaus.

Trockenmauer mit Kalksteinen, mit Eichenschwellen Terrassierung, formwilder Granit- und Kalksteinbelag, weitere befestigte Flächen mit Mergel, Holzroste aus Robinien und Brennholzunterstände aus Douglasie, Pergola aus Lärche. Sichtschutz und Einfriedung aus Robinienrundholz.
Bunte, gewollt sich ausbreitende Staudenbepflanzung, breite Auswahl standortgerechter Sträucher, Ansaat einer Blumenwiese. Kletterhilfen aus Robinie mit Armierungseisen verbunden zum Anbinden von Trauben, Himbeeren und bunten Kletterpflanzen.